GLS creates innovative department for blended learning

12 February 2014

Quality Language Schools Worldwide

Since October 2013, GLS has a new department for blended learning under the direction of Sebastian Nothhelfer.

In addition to a gradual installation of SMART Boards in all class rooms the new department will create a platform for e learning and online courses.

Sebastian Nothhelfer studied Physics, Computer Science, Philosophy and Linguistics at the Freie Universität Berlin and the Humboldt-Universität zu Berlin. He is teaching German as a foreign language since 1987 and is working for GLS since 2005.

GLS schafft neuen Fachbereich für Blended Learning

Seit Oktober 2013 besteht unter der Leitung von Sebastian Nothhelfer der neue GLS-Fachbereich für Blended Learning.

Neben der schrittweisen Ausstattung aller Unterrichtsräume mit SMART-Boards und der Schulung von GLS-Dozenten wird im Rahmen des neuen Fachbereichs eine GLS-eigene Lerner-Plattform mit diversen E-Learning-Angeboten und Online-Kursen aufgebaut.

Sebastian Nothhelfer studierte Physik, Informatik, Philosophie und Linguistik an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Er unterrichtet seit 1987 Deutsch als Fremdsprache und arbeitet seit 2005 als Dozent für GLS.

GLS German Language School Berlin

Categories: Happenings

Search filters